Über O+H

Die Firma O+H („Otipka und Henge“) wurde 1999 in Prag gegründet, mit dem Ziel durch das erfolgreiche Geschäftsmodell der HENGE Baustoff Märkte zu erschließen, die bisher noch außer Reichweite lagen. Speziell der Handel mit Flugasche aus den zahlreichen Kohlekraftwerken Tschechiens und der Anrainerstaaten stellt bis heute ein Kerngeschäft der O+H dar.

Darüber hinaus sind Anhydritbinder und Zemente die Schwerpunktprodukte des Portfolios von O+H. Durch unsere flachen Hierarchien und Synergien mit unserer Schwesterfirma HENGE Baustoff können wir stets flexibel auf Ihre Wünsche eingehen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Aufgaben anbieten.