Service und Qualität

Kundenorientierung, Qualitätsbewusstsein, kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und optimale Entscheidungswege stellen die Basis unternehmerischen Erfolges dar. Individuelle Beratung und die Umsetzung Ihrer Bedürfnisse in unbürokratischen Prozessen zählen zu unseren größten Stärken.

In unserer hochtechnisierten Gesellschaft ist heutzutage ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess zur Optimierung des Unternehmensalltags erfolgsentscheidend. Durch konsequente Arbeit an unserer Produkt- und Lieferqualität sind wir stets bestrebt Ihre Anforderungen optimal zu erfüllen.

Produktionsprozesse

Auf insgesamt sechs Produktionslinien werden bei KOMINEX Minerals+Processing mineralische Reststoffe der Abrasiv- und Feuerfestindustrie zu hochwertigen Endprodukten aufbereitet. Eine Vielzahl von Anlagen sorgt dafür, dass das richtige Produkt, in der richtigen Qualität und Menge und zu den richtigen Konditionen hergestellt werden kann.

Zu unseren Anlagen zählen:

  • Unterschiedliche Brechertypen
  • Unterschiedliche Mahlaggregate
  • Mehrere Trockenöfen
  • Eine Vielzahl von Magnetabscheidern und Entstaubungsanlagen
  • Komplexe Siebtechnik zur Absiebung unterschiedlichster Korngrößen

Produktqualität / Prüflabor

Im Rahmen der Verbesserung von Endprodukten und Aufbereitungsprozessen ist auch die Qualität der Ausgangsmaterialien entscheidend. In einem ersten Schritt prüfen wir Ihre Reststoffe individuell auf Ihre generelle Eignung zur Wiederaufbereitung und besprechen zusammen mit Ihnen die optimale Übernahme Ihrer Materialien.

Bei Ankunft aller Reststoffe in unserer Fertigung werden diese nochmals auf die Einhaltung der benötigten Parameter für eine reibungslose Aufbereitung geprüft. Im Anschluss erfolgt die Zwischenlagerung und anschließende Aufgabe in den Wiederaufbereitungsprozess, an dessen Ende das gewünschte Endprodukt vorliegt.

Bevor die Endprodukte an unsere Kunden rausgehen können, werden diese in unserem hauseigenen Labor genauestens auf Einhaltung aller physikalischen Parameter überprüft und sind anschließend bereit zum Versand.

Unsere Qualitätssicherung besteht somit u.a. aus folgenden Aspekten:

  • Enge Absprache und Kooperation mit unseren Reststoff-Lieferanten
  • Physikalische Analysen des Materials im unserem hauseigenen Prüflabor
  • Kontinuierliches Feedback zu unserer Produktqualität

Europaweite Zertifizierung

EMAS

Zur Unterstreichung unserer Verpflichtung gegenüber unseren Kunden verfügt KOMINEX Minerals+Processing über eine Zertifizierung gemäß EMAS. Weiterhin sind wir zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und verfügen über alle notwendigen Genehmigungen für die fachgerechte Annahme und Aufbereitung bzw. Entsorgung Ihrer Reststoffe.